Loading color scheme

Ausbildungsabbruch vermeiden

Es ist nicht einfach den passenden Auszubildenden zu finden. Daher gilt es, dass wenn man ihn gefunden hat, den Abbruch der Ausbildung zu verhindern. Bereits jeder dritte Ausbildungsvertrag wird vorzeitig aufgelöst und dabei fällt auf, dass sich einige Gründe dabei häufen. Daher gilt es so früh wie möglich gegenzusteuern.

weiterlesen...
Ein kleiner Leitfaden für die Suche nach einem Praktikum

Bewerben heißt nicht seine Qualifikationen aufzählen zu können, sondern sich als Person zu präsentieren. So wie du in wenigen Minuten entscheidest, ob dir ein Unternehmen gefällt und du dir hier deine Zukunft vorstellen kannst, so muss auch dein Gegenüber im Gespräch sich eine Zukunft mit dir vorstellen können, daher arbeite nicht mit langweiligen Phrasen, sondern punkte mit Eigeninitiative, Intelligenz und Charakter! Denke daran, dass du als Person einmalig bist und arbeite diese Aspekte heraus, die dich von anderen unterscheiden. Was hat ein Unternehmen für Vorteile, wenn es sich für dich entscheidet?

weiterlesen...
Führung auf Distanz einfacher oder schwerer als gedacht?

Es ist bereits nicht einfach ein Team vor Ort zu führen. Man muss seine Teammitglieder im Auge behalten, ein Gefühl für die aktuelle Stimmung haben und dabei auch die Arbeit nicht vernachlässigen. Teamleiter haben viele Aufgaben und gleichzeitig Verantwortung zu tragen. Wer sein Team kennt, erkennt allerdings bereits an kleinen Anzeichen wie die Lage aussieht, doch was ist, wenn man diese Anzeichen nicht sehen kann?

weiterlesen...
Zeugnissprache - Kenne den Code

Da ein Arbeitszeugnis stets wohlwollend formuliert sein muss, klingen Arbeitszeugnisse im ersten Moment immer gut und freundlich. Doch Achtung, es gibt einige Formulierungen hinter denen sich eine andere Bedeutung versteckt, denn ein Arbeitszeugnis muss auch wahrheitsgemäß sein.

weiterlesen...